Regenwassertanks und Erdtanks für das Sammeln von Regenwasser.

Große Mengen an Regenwasser speichern, ohne das Ambiente des Gartens zu stören. Das ist der klare Vorteil von unterirdischen Regenwassertanks und Erdtanks. Die beste Lösung für private Bauherren ist hier der Regenwassertank aus leichtem Polyethylen. Denn der Tank aus Kunststoff benötigt nicht nur erheblich weniger Aufwand beim Transport und Einbau als eine Zisterne aus Beton. Dank des formbaren Kunststoffs stehen Ihnen auch verschiedene Varianten zur Auswahl. Neben dem zylindrisch runden Erdtank gibt es bei uns auch den Regenwassertank flach, der für sehr schmale Baugruben geeignet ist.

Regenwassertanks mit Ausbaupaket für Haus und Garten.

Egal ob es ein Regenwassertank flach oder ein runder Erdtank sein soll. Um das gesammelte Regenwasser für Haus und Garten nutzen zu können, benötigt es das passende Zubehör. Mit einem Ausbaupaket ist Ihr Regenwassertank für jeden Fall gerüstet - so steht der Regenwassernutzung nichts mehr im Weg.

Unsere Garten Komplett-Sets Standard und Komfort gibt es in je zwei Ausführungen. Soll der Regenwassertank zur Bewässerung kleiner Gärten dienen, sind die Standard und Komfort Reihe II die richtige Wahl. Mit der Reihe III und dem Gartenpaket 2 stehen Ihnen auch die leistungsstärkere Tauchpumpe GAP X120 sowie die schwimmende Ansaugarmatur zur Verfügung. Mit der Ansaugarmatur erhalten Sie das reinste Wasser für die Regenwassernutzung, da hier das Wasser stets knapp unterhalb der Oberfläche angesaugt wird - dem saubersten Ort in der Zisterne.

Für Haus und Garten bieten die Komfort Reihen IV und V alles was man für eine umfassende Regenwassernutzung benötigt. Die einzelnen Pakete haben wir unten nochmal für Sie zur Übersicht aufgelistet.

Regenwassertanks komplett Schaubild

Ist in Ihrer Region vielleicht ein Regenwassertank für die Retention bzw. Regenwasserrückhaltung vorgeschrieben?

In diesem Fall sollten Sie sich die Kategorie Retentionszisterne anschauen.

Geeignet für Dachflächen.
Geeignet für Gartengröße.
Geeignet für Haushaltgröße.
Wählen Sie ein Volumen.
Wählen Sie eine Ausstattung.
Wählen Sie eine Tankform.
Ihr Anwendungsbereich.
Material des Filtereinsatz.
Funktionsprinzip des Filters.

Die Regenwassertank Pakete für Haus und Garten in der Übersicht.

Das Regenwassertank Paket Standard II besteht aus:

  • Ausgleichsdom
  • 3P Flachtankfilter
  • Siphon
  • Gartenpaket 1

Das Regenwassertank Paket Komfort II besteht aus:

  • Ausgleichsdom
  • 3P Siphonfilter
  • Beruhigter Zulauf
  • Gartenpaket 1

Gartenpaket 1 enthält: Tauchdruckpumpe GAP X80, Druckschlauch 10 Meter, Begehbare Abdeckung mit integrierter Technikdose


Das Regenwassertank Paket Standard III besteht aus:

  • Ausgleichsdom
  • 3P Flachtankfilter
  • Siphon
  • Gartenpaket 2

Das Regenwassertank Paket Komfort III besteht aus:

  • Ausgleichsdom
  • 3P Siphonfilter
  • Beruhigter Zulauf
  • Gartenpaket 2

Gartenpaket 2 enthält: Tauchdruckpumpe GAP X120, Schwimmende Ansaugarmatur, Druckschlauch 10 Meter, Begehbare Abdeckung mit integrierter Technikdose


Das Regenwassertank Paket Komfort IV besteht aus:

  • Ausgleichsdom
  • 3P Siphonfilter
  • Beruhigter Zulauf
  • Hauspaket 1

Hauspaket 1 enthält: Hauswasserwerk mit manueller Trinkwasser Nachspeisung, Saugschlauch 10 Meter, Schwimmender Ansaugfilter, Anschluss-Set, Wanddurchführung

Das Regenwassertank Paket Komfort V besteht aus:

  • Ausgleichsdom
  • 3P Siphonfilter
  • Beruhigter Zulauf
  • Hauspaket 2

Hauspaket 2 enthält: Hauswasserwerk mit automatischer Trinkwasser Nachspeisung, Saugschlauch 10 Meter, Schwimmender Ansaugfilter, Anschluss-Set, Wanddurchführung


Regenwassertank flach 2000 Liter

Regenwassertank flach 4000 Liter

Regenwassertank 3400 Liter

Regenwassertank 4500 Liter

Die häufig gestellten Fragen von Kunden zu Regenwassertanks.

Wie funktioniert ein Regenwassertank?

Ein Regenwassertank wird immer mit dem Fallrohr des Hauses verbunden. Regenwasser, welches auf das Hausdach tritt, wird über das Fallrohr zum Zulauf des Tanks befördert. Im Regenwassertank wird das Regenwasser dann durch den Einsatz eines Filters gereinigt. Über den Nutzanschluss wird mit der Hilfe einer Pumpe das Wasser für die Regenwassernutzung in Haus und Garten bereitgestellt. Überschüssiges Wasser wird über das Ablaufrohr in den Kanal geleitet.

Was kostet ein Regenwassertank?

Die Kosten für einen Wassertank setzen sich aus Größe und Anwendungsgebiet zusammen. Eine kleine Zisterne mit 2000 Liter Volumen ohne Zubehör beginnt bereits bei knapp 700 Euro. Soll der Wassertank für Haus und Garten genutzt werden, ist entsprechendes Zubehör nötig. Beliebte Zisternengrößen um die 5000 Liter liegen hier bei circa 2000 Euro, je nach Form und Ausstattung.

{ "@context": "https://schema.org", "@type": "FAQPage", "mainEntity": [{ "@type": "Question", "name": "Wie funktioniert ein Regenwassertank?", "acceptedAnswer": { "@type": "Answer", "text": "Ein Regenwassertank wird immer mit dem Fallrohr des Hauses verbunden. Regenwasser, welches auf das Hausdach tritt, wird über das Fallrohr zum Zulauf des Tanks befördert. Im Regenwassertank wird das..." } }, { "@type": "Question", "name": "Was kostet ein Regenwassertank?", "acceptedAnswer": { "@type": "Answer", "text": "Die Kosten für einen Wassertank setzen sich aus Größe und Anwendungsgebiet zusammen. Eine kleine Zisterne mit 2000 Liter Volumen ohne Zubehör beginnt bereits bei knapp 700 Euro. Soll der Wassertank für..." } }] }